• Telefonische Beratung über 06534/699
  • Versandkostenfrei in 18-Flaschen-Kartons!
  • Ihr Urlaubswein als Präsent!
  • Telefonische Beratung über 06534/699
  • Versandkostenfrei in 18-Flaschen-Kartons!
  • Ihr Urlaubswein als Präsent!

Trocken

(1 l = 9,47 €)

7,10 €

Auf Lager
(1 l = 9,07 €)

7,60 €

-11 %

6,80 €

Auf Lager
(1 l = 8,13 €)

6,90 €

-12 %

6,10 €

Auf Lager
(1 l = 11,56 €)

50,70 €

3 %

52,00 €

Auf Lager

Weinproben aus der Steillage:

Entdecken Sie mit unseren Weinprobe Paketen unser Sortiment und finden Sie Ihren Lieblingswein. Versandkostenfrei!

Gleich ob Sie trockene, halbtrockene oder liebliche Weine bevorzugen, hier finden Sie die richtige Weinprobe für Ihren Geschmack! Gewachsen in der Steillage auf jahrmillionen altem Devonschiefer.

Trocken, Halbtrocken, Lieblich  

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden – und so unterscheiden sich auch die Vorlieben hinsichtlich des Süßegrades des Weines. Doch:

Wann spricht man eigentlich von einem trockenen, halbtrockenen oder lieblichen Wein?  

Die Süße des Weines wird durch seine Restsüße (oft findet sich lediglich die Abkürzung RS oder RZ) bestimmt. Hierunter versteht man den Zucker im Traubenmost, der nicht vollständig zu Alkohol vergoren ist.  Trockener Wein enthält 1-17 Gramm Zucker pro Liter, halbtrockener Wein 17-35 Gramm pro Liter und bei einem Zuckergehalt von 35-120 Gramm pro Liter spricht man von einem lieblichen Wein.